Im Warenkorb bearbeiten:0 Artikel, 0,00 € bearbeiten / updatebestellen / order 
 
Bringe Wunder in dein Leben
Verwenden Sie Ihre Begabungen, Fähigkeiten und Fertigkeiten gezielt und sinnvoll -
von Barbara Singer

Aus der Einleitung und Danksagung:
Dieses Buch wagt einen Brckenschlag zwischen Psychologie, Esoterik, Schulmedizin und Alternativmedizin. Es zeigt anhand von Beispielen, was alles mglich ist, wenn wir uns nicht einer Disziplin gegenber abgrenzen, sondern versuchen, alle miteinander zu verbinden, um fr unsere physische und psychische Gesundheit das Beste zu erwirken.
Es werden Ihnen Wunder vorgestellt, die wir Menschen blicherweise nur so bezeichnen, weil diese so beraus selten vorkommen. Indem wir es Wunder nennen stellen wir diese Ereignisse als fr uns unerreichbar dar. Aber genau das sind sie nicht und das mchte ich Ihnen mit diesem Buch verdeutlichen. Obwohl ich dieses Buch Bringe Wunder in Dein Leben genannt habe, muss ich diesen Satz gleich ein bisschen revidieren. Wir bezeichnen alles als Wunder, was es bisher nicht gab oder was man nicht fr mglich gehalten hat. Bezeichnet man diese Dinge als Wunder, beschreibt das Wort auch eine Einzigartigkeit oder eine Abhngigkeit von einer hheren Macht, auf deren Gunst man angewiesen ist. Ich denke es gibt eine hhere Macht, aber ich glaube nicht, dass diese launisch ist oder aus Sympathie heraus manchen Menschen ab und zu ein Wunder schickt. Diese Denkweise wrde uns wieder in eine sehr passive Rolle drngen, und genau das soll nicht passieren.
Die Beispiele, die ich in diesem Buch darlege, habe ich der Einfachheit halber als Wunder bezeichnet. Tatschlich handelt es sich dabei um ein Potenzial, das jeder Mensch in sich trgt und das nur ausgeschpft werden muss. Die Tatsache, dass nur wenige Menschen dieses Potenzial zum Teil durch Zufall entdeckt und verwertet haben, bedeutet nicht, dass es einzigartig bleiben muss. Wir knnen das ebenso erlernen. Das ist auch der Aufruf, den jene Menschen an uns richten. Sie mchten uns die negativen und frchterlichen Erfahrungen, die sie teilweise selbst machen mussten um dieses Potenzial zu entdecken, ersparen und uns den direkten Weg zeigen. Denn es geht auch anders, man braucht keine Lebenskrisen, um aufzuwachen, auer wenn jemand berhaupt nicht aufwachen will, dann kann die Seele schon einmal so einen Weg whlen, um sich zu befreien.
Meine Absicht ist, meinen Lesern zu erklren, warum es uns so schwer fllt diesen neuen Weg zu gehen, und da gibt es eine Reihe von Grnden, die Ihnen hchstwahrscheinlich nicht bewusst sind. Zum einem ist jede Umstellung schwierig und geht mit einem gewissen Kraftaufwand einher, zu dem man sich stndig motivieren muss. Das nchste ist die Art und Weise wie wir aufwachsen, die Kultur, unsere Erziehung, all das prgt uns sehr stark, aber leider nicht immer in positiver Hinsicht. Worin unterscheiden sich z. B. die westliche und die stliche Kultur im mentalen Bereich? Woran krankt es bei uns, im wahrsten Sinne des Wortes?
Warum vertrauen wir Medikamenten mehr, als unseren eigenen Selbstheilungskrften, wenn es darum geht, Krankheiten zu heilen? Warum sind sich viele berhaupt nicht bewusst, dass sie so etwas wie Selbstheilungskrfte haben? Warum wollen wir nicht selbst die Verantwortung fr unser Leben bernehmen, und suchen immer Leute, die unsere Probleme, welcher Art auch immer, ohne unser Zutun lsen sollen?
Auf diese Fragen und viele mehr mchte ich Ihnen in diesem Buch Antworten geben.
Denken Sie nur einmal daran, zu welch auergewhnlichen Leistungen die Shaolin-Mnche allein mit der Kraft des Geistes fhig sind. Noch viele weitere beeindruckende Beispiele von der Kraft des Geistes werde ich Ihnen in diesem Buch vorstellen und Ihnen vor allem zeigen, wie Sie diese Fhigkeiten entwickeln knnen.

Ich mchte mich bei allen bedanken, die direkt oder indirekt dazu beigetragen haben, dass dieses Buch entstehen konnte. Allen voran danke ich meinen Eltern, die mich immer in allen meinen Vorhaben untersttzt haben.
Auerdem bedanke ich mich bei den vielen Geistheilern, die ich namentlich nicht alle nennen kann, die mir eine erweiterte Sicht der Dinge gezeigt haben. Ich bedanke mich speziell bei Peter Hofer und dem Shaolin-Mnch Shi Heng Xin fr das Interview und bei der Heilerin Waltraud Urbanek fr die vielen Empfehlungen, die mich sehr inspiriert und mir weiter geholfen haben.


druckerfreundliche Version 
  © 2006,2007 Bohmeier Verlag Magie und mehr... www.magick-pur.de AGB  |  Impressum  |  Kontakt