Im Warenkorb bearbeiten:0 Artikel, 0,00 € bearbeiten / updatebestellen / order 
 

Edom und die Edomiter

von Mary L.T. Witter

ISBN 978-3-89094-451-7 (ISBN10 3-89094-451-5),
156 Seiten, Softcover, Format DIN-A5, aus dem Amerikanischen von Oliver Fehn
1. Auflage, 19,95 €     kaufenBuch in den Warenkorb legen

Dies ist das Cover des Buches Edom und die Edomiter, erschienen im Bohmeier Verlag.


Buchbeschreibung:

Dieses Bchlein, in der Originalausgabe erschienen 1888 bei S. Selden/Halifax, beschftigt sich mit der Geschichte des alttestamentlichen Volkes der Edomiter. Der kabbalistisch oder okkultistisch geschulte Leser sollte in diesem Fall jedoch nicht erwarten, hier auf eigenwillige oder originelle Entschlsselungsversuche biblischer Texte zu stoen und vielleicht gar Aufschluss ber die esoterische Bedeutung der finsteren Knige von Edom, ihre numerologische Decodierung, ihre magische Symbolik etc. zu erhalten.

Dies alles muss den Forschungen kritischerer Geister vorbehalten, denn Mary Witten war eine fromme Christin, die sich z.B. der bei den Kirchenvter und Apologeten sehr beliebten Praxis der Umdeutung prophetischer Schriften des Alten Testaments bedient.
So ausdrucksstark ihre Sprache gelegentlich sein mag, z.B. wenn sie mit erstaunlicher Fantasie biblische Begebenheiten im Geiste weiterspinnt, so oft erweisen sich ihre Kommentare auch als unreflektiert und in bewhrter Tradition z.B. kriegerische Auseinandersetzungen von erbrmlichster Brutalitt in den Rahmen eines "schpferischen Plans" einzuordnen und damit zu relativieren sucht. Genau in diesem Punkt jedoch liegt auch die theologische Absicht des vorliegenden Buches. Vordergrndig versucht es, alles aus der Bibel zusammenzutragen, was mit den Nachkommen Esaus (Edoms) in Zusammenhang steht; sein verstecktes Anliegen jedoch scheint es mir zu sein, am Beispiel eines "nicht erwhlten" Volkes kosmisches, sprich gttliches oder universelles Wirken - aus christlicher Sicht - zu erklren und transparenter zu machen. Die Wege sind offen, das Ziel steht fest. So gesehen ist Mary Wittens Werk auch ein Traktat ber die christliche Bewertung menschlicher Entscheidungsfreiheit.
Dem bibelunkundigen Leser liefert es berdies jenes ABC, das er bentigt, um weitergehende und individuellere Forschungen zur Symbolik Edoms und der Edomiter berhaupt erst auf einer festen Grundlage betreiben zu knnen: Den biblischen Urtext nmlich der erstmals in einen erzhlerischen Gesamtzusammenhang gestellt wurde.

Inhaltsverzeichnis:
Die Knige, die im Lande Edom regiert haben...
Vorwort des Verlages zur Ausgabe 2005
Wichtige Anmerkung
Vorwort des bersetzers
Vorwort der Autorin
Kapitel 1 - Ihre Herkunft
Kapitel 2 - Rebekkas Reise
Kapitel 3 - Die Geburt Esaus und der Verkauf seines Erstgeburtsrechts
Kapitel 4 - Esau wird des vterlichen Segens beraubt
Kapitel 5 - Das Land Edom
Kapitel 6 - Esaus Unterredung mit Jakob am Jabbok
Kapitel 7 - Die Horiter
Kapitel 8 - Die Frstentmer und das frhe Knigreich von Edom
Kapitel 9 - Doeg
Kapitel 10 - Hadad
Kapitel 11 - Edom, eine israelitische Kolonie
Kapitel 12 - Das Knigreich Edom
Kapitel 13 - Die Herodianer (Teil 1)
Kapitel 14 - Die Herodianer (Teil 2)
Kapitel 15 - Resmee
Einige Visionen statt Nachwort zur Ausgabe 2005

ISBN 978-3-89094-451-7, 156 Seiten, Softcover, Format DIN-A5, aus dem Amerikanischen von Oliver Fehn
Preis: 19,95 €

Alle Preise incl. MwSt. - und eventuell zzgl. Liefer- und Versandkosten


druckerfreundliche Version 
  © 2006,2007 Bohmeier Verlag Schaffen Sie sich Ihre eigene Realit�t... www.magick-pur.de AGB  |  Impressum  |  Kontakt