Im Warenkorb bearbeiten:0 Artikel, 0,00 € bearbeiten / updatebestellen / order 
 

Dieses Spiel geht nur zu zweit

von George Spencer-Brown

ISBN 978-3-89094-288-9 (ISBN10 3-89094-288-1),
120 Seiten, Softcover, Format DIN-A5, Endlich wieder lieferbar! (Stand 15.05.2007) Bitte beachten Sie die Preisänderung!
2. Auflage, 14,90 €     kaufenBuch in den Warenkorb legen

Dies ist das Cover des Buches Dieses Spiel geht nur zu zweit, erschienen im Bohmeier Verlag.


Buchbeschreibung:

Aus dem Inhalt: Als Only Two can play This Game Anfang der 70er zum ersten Mal in Grobritannien und Amerika erschien, konnten sich die Buchhndler nicht entscheiden, wo sie es einordnen sollten. Einige stellten es ins Philosophieregal, andere zur Lyrik, einige sortierten es zusammen mit technischen Bchern zur Psychologie, und wieder andere ordneten es gar der Belletristik zu.

Das Buch geht von einer nacherzhlten Liebesaffre mit einer Studentin aus, die glckselig beginnt und tragisch endet, wobei klar wird, da die geistigen Unterschiede der Beteiligten noch grer als die krperlichen sind. Es stellt sich heraus, da diese den kulturellen Unterschieden zwischen Ost und West entsprechen, die zu ignorieren und zu vergessen uns die westliche Wissenschaft systematisch verleitete.
Die westliche Zivilisation, so der Autor, grndet sich auf einer doppelten Degradierung des weiblichen Geschlechts: in der Religion durch das Jdische Christentum und in der Wissenschaft durch den homosexuellen Klassizismus der Alt-Griechen. Versuche von Frauen, das Gleichgewicht wiederherzustellen, fhren oft dazu, da sie noch tiefer in die Mnner-Falle tappen, indem sie eher die mnnlichen Werte zu kopieren versuchen statt die wirklichen, vllig anderen weiblichen Werte wiederzuentdecken und zu entwickeln, die unsere Kultur verloren hat.
Spencer-Brown behauptet, da die Dominanz der mnnlichen Voreingenommenheit zur Verwertung von Teilinteressen fhrt, die keine Rcksicht darauf nehmen, welchen Schaden sie damit dem Gesamtsystem zufgen. Und seine Voraussagen darber, wie dies enden knnte, scheinen sich bereits zu bewahrheiten. Fortschreitende globale Erwrmung ist inzwischen eine Tatsache, neue tdliche und in absehbarer Zeit nicht heilbare Krankheiten breiten sich aus, und kriminelle Gewalt gert in den Grostdten zusehends auer Kontrolle.
Die Frage ist: Schaffen es Menschen, rechtzeitig ein ausreichendes Bewutsein ihrer eigentlichen Natur zu entwickeln, um die Menschheit davor zu bewahren, zu einer ausgestorbenen oder zweitrangigen Spezies und - wie die Dinosaurier - zu einer der heldenhaftesten Pleiten der Evolution zu werden? - Die Lsung, die der Autor prsentiert, ist radikal und unerwartet.

Verlagskommentar: Die hier vorliegende 2. Auflage wurde in ein neues Layout gefasst. Der Inhalt wurde - bis auf kleine Fehlerkorrekturen - nicht gendert.

George Spencer-Brown gilt seit Verffentlichung seiner 'Laws of Form' als Genie. Dieses geheimnisumwitterte Werk hat die Wissenschaften mit ihren eigenen Mitteln geschlagen. Die 'Gesetze der Form' lsen die Paradoxieprobleme der Philosophie auf eine, wie Bertrand Russel attestierte, "beunruhigende und bewundernswerte" Weise, indem sie aufzeigen, da Paradoxien notwendiger Bestandteil jeden Wahrnehmens und Beschreibens sind. Paradoxien werden dadurch entmystifiziert. Sie mssen nicht mehr vermieden werden, wie Russel dies noch vorschlug, sondern als notwendiger Bestandteil unserer Existenz erkannt werden. Ramsey Dukes und John C. Lilly seien als Beispiele dafr genannt, da seine Schriften auch auf weiten Gebieten der Esoterik Anklang finden. Dies liegt wohl nicht zuletzt daran, da Spencer-Brown als einer der wenigen hoch geschtzten Wissenschaftler (er ist neben diversen Gastprofessuren Mathematik-Professor in Oxford und Cambridge) keinen Hehl aus seinem Interesse an esoterischen Fragen macht. Entlang dem zentralen Thema des Buches rechnet Spencer-Brown zugleich mit moderner Wissenschaft und Gesellschaft ab. -

ISBN 978-3-89094-288-9, 120 Seiten, Softcover, Format DIN-A5, Endlich wieder lieferbar! (Stand 15.05.2007) Bitte beachten Sie die Preisänderung!
Preis: 14,90 €

Alle Preise incl. MwSt. - und eventuell zzgl. Liefer- und Versandkosten


Alle Werke von George Spencer-Brown

A Lions Teeth - Lwenzhne

Richard  Leroy, George  Spencer-Brown

148 Seiten - 19.95€
Dieses Spiel geht nur zu zweit

George Spencer-Brown

120 Seiten - 14.90€
Laws of Form Gesetze der Form

George Spencer-Brown

240 Seiten - 41.00€
The Directory of Tunes and Musical T...

Denys  Parsons, George  Spencer-Brown

368 Seiten - 39.00€
Autobiography

George Spencer-Brown

120 Seiten - 14.90€
Laws of Form

George Spencer-Brown

240 Seiten - 25.00€


druckerfreundliche Version 
  © 2006,2007 Bohmeier Verlag Magie und mehr... www.magick-pur.de AGB  |  Impressum  |  Kontakt