Im Warenkorb bearbeiten:0 Artikel, 0,00 € bearbeiten / updatebestellen / order 
 

The Directory of Tunes and Musical Themes

Das Verzeichnis der Töne und Melodien

von George Spencer-Brown, Denys Parsons

ISBN 978-3-89094-370-1 (ISBN10 3-89094-370-5),
368 Seiten, Softcover, Format DIN-A5
1. Auflage, 39,00 €     kaufenBuch in den Warenkorb legen

Dies ist das Cover des Buches The Directory of Tunes and Musical Themes, erschienen im Bohmeier Verlag.


Buchbeschreibung:

Eine Sammlung von 10,370 Eintrgen, der Klassischen-, Volks- und Rockmusik.

Tuneservers database consists of 10,370 entries of classical music from the collection of themes.
This book is the only complete index of the essentially musical material of our western heritage - thus a document of unique interest to music lovers all over the world.

Als mir der inzwischen verstorbene Herr Parsons ber seine Idee berichtete, Melodien nach dem Up-And-Down-Muster zu indizieren, bot ich ihm an, die Musik zu verffentlichen. Ich war mir nmlich sicher, dass es klappen wrde. Als ich mich also zu einer Verffentlichung entschlossen hatte, wurde mir bald deutlich, dass die Zusammenstellung von Herrn Parsons bei weitem nicht vollstndig war. Ich merkte, dass ich die Verffentlichung um zwei Jahre hinausschieben und engagiert mit ihm zusammenarbeiten musste, um das zu erreichen, was ich als ausreichend przises Referenzwerk bezeichnen wrde. Ich musste eine ganze Reihe von Sonderwerken codieren, darunter neun zustzliche Mozart-Klavierkonzerte.

Die Barlow und Morgenstern Verzeichnisse wurden in der ra der Schellacplatten erstellt, als noch viel weniger Werke auf Tontrger erhltlich waren. Daher wurden auch so viele Mozart-Konzerte und andere, heute bekannte Werke ausgelassen, die alle in der vorliegenden Ausgabe enthalten sind. Die Aufgabe, diese Sonderwerke zu codieren, fiel fast ausschlielich mir zu, da ich ber die umfangreichere Sammlung an klassischen Tontrgern verfgte.
Der grte Teil des volkstmlichen Abschnitts wurde von Herrn Parsons zusammengestellt. Meines Wissens handelt es sich dabei um die einzige Zusammenstellung dieser Art berhaupt.
Und wie neutzen Sie nun dieses Werk? Notieren Sie fr den ersten Ton einer Melodie einen Stern *, schreiben Sie anschlieend D, falls die nchste Note abwrts geht, R, falls die vorherige Note wiederholt wird, oder U, falls sie aufwrts geht. Ignorieren Sie Triller, Verzierungsnoten und andere schmckende Zustze. Machen Sie so lange weiter, wie Sie knnen (oder es fr erforderlich halten); durchsuchen Sie die Codierung anschlieend in alphabetischer Reihenfolge, so als wrden Sie ein Telefonverzeichnis benutzen. Die Gruppierung in jeweils fnf Buchstaben dient lediglich dazu, dass sich die Sequenzen einfacher lesen lassen.

Beispiel: 'Happy birthday to you' wird folgendermaen codiert

  • RUDUD DRUDU DDR
und Beethovens Fnfte Symphonie beginnt mit
  • RRDUR RD

Weitere Infos zu dem Buch:
Zur Musipedia, die Parsons Code verwendet
Verschiedene Codes zur Musiksuche ber Melodyhound

Artikel ber das Direktory of Tunes:
Directory of Tunes - or 'You hum it and I'll play it...'
Der Artikel - Identifying Tunes - auf der BBC Homepage

Now availible for US Citizens, you can order your desired copy directly from this Link:
How can I buy a book from outside of Europe?

ISBN 978-3-89094-370-1, 368 Seiten, Softcover, Format DIN-A5
Preis: 39,00 €

Alle Preise incl. MwSt. - und eventuell zzgl. Liefer- und Versandkosten


Alle Werke von George Spencer-Brown

A Lions Teeth - Lwenzhne

Richard  Leroy, George  Spencer-Brown

148 Seiten - 19.95€
Dieses Spiel geht nur zu zweit

George Spencer-Brown

120 Seiten - 14.90€
Laws of Form Gesetze der Form

George Spencer-Brown

240 Seiten - 41.00€
The Directory of Tunes and Musical T...

Denys  Parsons, George  Spencer-Brown

368 Seiten - 39.00€
Autobiography

George Spencer-Brown

120 Seiten - 14.90€
Laws of Form

George Spencer-Brown

240 Seiten - 25.00€


druckerfreundliche Version 
  © 2006,2007 Bohmeier Verlag B�cher zum Erleben www.magick-pur.de AGB  |  Impressum  |  Kontakt